Der Windows MultiPoint Server 2012 als Klassenraumlösung

Der Windows MultiPoint Server 2012 als Klassenraumlösung

Der Microsoft Windows MultiPoint-Server ist eine zentrale Server/Thin-Client-Lösung für Bildungseinrichtungen und bietet Ihnen neben geringen Anschaffungs- und Betriebskosten eine deutlich einfachere Überwachung und Gestaltung Ihres Unterrichts oder Ihrer Schulungen. Er eignet sich somit ideal für die Ausstattung von PC-Kabinetten in Bildungs-, Schulungs- und Qualifizierungsräumen. Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr über die Vorteile des MultiPoint-Servers.

  MPS Prinzip MPS Server MPS Clientübersicht MPS Thin-Client


Wie funktioniert der MultiPoint-Server?

Die zentrale Server/Thin-Client-Lösung stellt über einen Remote Desktop Service jedem Benutzer eine Arbeitsumgebung (Windows-Benutzeroberfläche) zur Verfügung. Der Benutzer benötigt als Arbeitsplatz lediglich ein TFT-Display sowie einen Thin-Client und dessen Eingabegeräte. Dadurch ergeben sich bereits hier Einsparpotentiale bei der Hardwareanschaffung und auch bei den Betriebskosten.

Der Server kann zusätzlich als Arbeitsplatz des Unterrichtenden / Lehrer genutzt werden. Dieser kann sich zentral auf allen oder einzelnen Clients einblenden, und kontrolliert dabei die Eingabe auf ausgewählten Arbeitsplätzen oder startet zentral Applikationen.

Durch das Feature „Disk Protection“ werden bei jedem Neustart des Systems sämtliche Änderungen des Benutzers verworfen, welches den Wartungsaufwand der Systeme erheblich verringert und einen zuverlässigen Schutz gegen Manipulationen und Viren gewährleistet. Herkömmliche Hardware-Lösungen wie bspw. separate Steckkarten werden somit nicht mehr benötigt.

Bereits vorhandene Windows 7/8 PC’s oder Laptop’s können bequem über die kostenlose, mitgelieferte Software, dem Multipoint Connector, eingebunden werden. Somit hat der Lehrer bspw. direkten Zugriff auf seinem Laptop mit den z.B. vorbereiteten Unterrichts- oder Schulungsmaterialien.

 

Die Vorteile des MultiPoint-Servers

  • Ca. 30% geringere Anschaffungskosten im Vergleich zu konventioneller Technik
  • Ca. 67% geringere Energiekosten [Angabe Microsoft]
  • besonders günstige Lizenz-Konditionen für Bildungseinrichtungen
  • Server kann als zentraler Arbeitsplatz vom Lehrer genutzt werden
  • Geringerer Platzbedarf bei den Schülerplätzen
  • Kein Virenschutz auf den Schülerplätzen erforderlich
  • Nach Neustart befinden sich alle Arbeitsplätze wieder im Urzustand, d.h. Betriebssystemmanipulationen, Softwareinstallationen oder Viren werden ignoriert
  • Geringer Wartungsaufwand

 

Die Vorteile für Lehrer im Unterricht

  • Zentrale und kontrollierte Unterrichtsführung
  • Überwachung von Schüler- bzw. Schulungsplätzen
  • Einfache und unkomplizierte Verwaltung von Schülerkonten
  • Einfache Freigabe von Desktops, Dateien, Videos u.v.m.
  • Jeder Schüler kann individuell arbeiten
  • Jeder Schüler erhält ein eigenes Konto
  • Schüler können private Daten sichern
  • Arbeiten und Lernen in verschiedenen Sprachen u.v.m.

 

Welche Ausstattung wird benötigt ?

  • Zentraler Hardware Einstiegsserver
  • Software Microsoft MultiPoint-Server 2012 inkl. Zugriffslizenzen
  • Windows ThinClient’s inkl. Eingabegeräte welche wahlweise auf dem Tisch gestellt oder an die Rückseite des Display's montiert werden kann
  • TFT-Display inkl. Eingabegeräte
  • Gigabit-Netzwerkswitch

    ub.TIPP: Bereits existierende PC-Kabinette können einfach auf den MultiPoint-Server umgestellt werden, dabei kann ggfs. die vorhandene Netzwerkinfrastruktur, TFT-Display's und Eingabegeräte übernommen werden.

 

Anmeldung zur Live-Produktvorführung

Wir bieten Ihnen eine individuelle Beratung und eine kostenlose Produktvorführung und beraten Sie gern über erforderliche Schritte einer Umstellung oder Neuanschaffung Ihres PC-Kabinetts. In unserer Live-Produktvorführung zeigen wir Ihnen praxisbezogen vielfältige Funktionen des MultiPoint-Servers.

Bitte füllen Sie dazu dieses Formular vollständig aus und schicken es uns per E-Mail oder Fax zurück. Vielen Dank für Ihr Interesse !

Beispielreferenz: Errichtung eines PC-Kabinett's in der Grundschule Brehna

 

Weitere Informationen